Eckard Roth

 

    Eckhard Roth

  • Lichtdesigner, Lichtkünstler, Architekt, Bildhauer, Ingenieur
  • Berlin Studium Luft und Raumfahrt und Diplom-Mathematik an der TU Berlin
  • Licht am Theater 1987
  • seit 1992 selbstständig mit „Kunst und Technik“, Bau von Spezialkonstruktionen, Mechaniken und Lichtobjekten
  • Vielzahl von Ausstellungen, Kunst am Bau, Symposien und Projekte
  • Entwicklung Lichtkonzept und Prototypen für Olympia 2012 in England „Rainbow Artsmit dem Künstler Peet Wat -„Regenbogen Dom“ (21 m Höhe)